zur Ergebnisliste

WILO SE

2000 Beschäftigte 100 Auszubildende 3 freie Ausbildungsplätze Branche: Maschinenbau

Nortkirchenstraße 100
44263 Dortmund
www.wilo.com

1872 als Kupfer- und Messingwarenfabrik in Dortmund gegründet, hat sich Wilo vom lokalen Spezialisten zum Global Player entwickelt. Die Wilo Foundation (vormals Caspar Ludwig Opländer Stiftung) stellt als Mehrheitsgesellschafterin mit einem Aktienanteil von rund 90 Prozent die Kontinuität und Unabhängigkeit des Unternehmens sicher. Kompromisslose Kundenorientierung, unmittelbare Marktnähe, vor allem aber unsere Innovationskultur haben uns zu dem gemacht, was wir sind: einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen im Hightech-Bereich.

Produktbeschreibung

    Ausbildungsplätze

  • Elektroniker - Betriebstechnik (m/w/d)
    Praktikum möglich:
    nein
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
    Praktikum möglich:
    nein
  • Industriekaufmann (m/w/d)
    Praktikum möglich:
    ja
  • Industriemechaniker (m/w/d)
    Praktikum möglich:
    ja

Herr Stephan-Florian Cremer

Ausbilder/in gewerblich

stephan-florian.cremer@wilo.com
0231/4102-6296

Herr Kevin Mäckel

Ausbilder/in gewerblich

kevin.maeckel@wilo.com
0231/4102-6746

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Duales Studium