zur Ergebnisliste

Vogtländisches Kabelwerk GmbH

380 Beschäftigte 14 Auszubildende Branche: Elektrotechnik

Breitscheidstraße 122
08525 Plauen
www.voka.de

IMMER GUT VERBUNDEN

Die VOKA, Vogtländisches Kabelwerk GmbH, ist ein traditionsreiches Unternehmen. Es wurde bereits 1919 gegründet und hat sich über die Historie der Kabelindustrie zu einem der führenden Spezialhersteller von Telefon- und Kommunikationskabel entwickelt. Die VOKA ist ein etabliertes Unternehmen mit ca. 350 Mitarbeitern. Unsere Zugehörigkeit zu einer führenden deutschen Kabelgruppe ergänzt die Vorteile eines Mittelständlers mit den Möglichkeiten einer spezialisierten Gruppe.

Die VOKA verfügt über zwei Fertigungsstandorte in Plauen und Falkenstein, die nach Sortimenten aufgebaut sind. Wir sind nach ISO 9001 zertifiziert und fertigen sowohl nach VDE, UL sowie auch nach diversen Normen oder Zulassungen von wichtigen Kunden wie Telekom, Deutsche Bahn, den Kraftwerkstechnischen Regeln, EIBA etc.

Das Ziel der VOKA ist in erster Linie ein zufriedener Kundenstamm und ein hoher Qualitätsstand für unsere Produkte. Damit wollen wir die langjährige und erfolgreiche Tradition des Unternehmens fortsetzen und unseren Mitarbeitern sichere Arbeitsplätze bieten.

Produktbeschreibung

 

Das Programm umfasst sowohl Telefonleitungen für den Inhousebetrieb bis hin zu LAN-Netzwerken sowie Erdkabel für Fern- und Ortsnetze z. B. für die Telekom in unterschiedlichen Ausführungen. Darüber hinaus fertigen wir Signalkabel für den Bahnbetrieb sowie für die Überwachung und Steuerung von Industrieanlagen. Ergänzend zu unserem Kerngeschäft umfasst unser Lieferprogramm auch Elektronikleitungen und Sicherheitskabel in den verschiedensten Ausführungen bis hin zum kundenspezifischen Spezialkabel. Hierfür verarbeiten wir die verschiedensten Werkstoffe von PVC über PE oder PUR etc. sowie halogenfreie Mischungen.

In Abhängigkeit von der Konstruktion können wir mit Kupfer- oder Alu-Folien, Kupferdrähten etc. schirmen oder auch z. B. stahlbandarmiert liefern.
Eine hohe Fertigungstiefe sichert über die Vorstufen Drahtzug und Kunststoffgranulierung gleichbleibende Qualitäten. Zum anderen ermöglicht sie der VOKA flexible und schnelle Fertigungszeiten.

Dieses Unternehmen bietet zurzeit leider keine freien Ausbildungsplätze an. Kehre zur Ausbildungsplatzbörse zurück, um freie Ausbildungsplätze in deiner Nähe zu finden.

Dieses Unternehmen bietet zurzeit leider keine freien Plätze für ein duales Studium an. Kehre zur Ausbildungsplatzbörse zurück, um freie Plätze in deiner Nähe zu finden.

Personalabteilung

Ausbilder/in gewerblich, Ausbilder/in kaufmännisch

bewerbung@voka.de
03741/590-0

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Art der Bewerbung
schriftlich

Schick die Bewerbung per E-Mail an:
bewerbung@voka.de

Hier findest du das Online-Bewerbungsformular:
www.voka.de

Duales Studium

Art der Bewerbung
schriftlich

Schick die Bewerbung per E-Mail an:
bewerbung@voka.de

Hier findest du das Online-Bewerbungsformular:
www.voka.de