zur Ergebnisliste

thyssenkrupp Rasselstein GmbH

2400 Beschäftigte 180 Auszubildende 43 freie Ausbildungsplätze Branche: Metallverarbeitung

Koblenzer Straße 141
56626 Andernach
www.thyssenkrupp-rasselstein.com

Die thyssenkrupp Rasselstein GmbH ist weltweit ein Synonym für Verpackungsstahl in Spitzenqualität – einem vielseitig einsetzbaren Verpackungswerkstoff. Richtungsweisendes High-Tech-Know-how, konsequente Qualitäts­sicherung und vor allem der konstruktive Dialog mit unseren Kunden haben uns zu einem der führenden Unternehmen unserer Branche in Europa gemacht. Die thyssenkrupp Rasselstein GmbH in Andernach ist mit rund 2.400 Mitarbeitern eines der größten Industrieunter­nehmen im Norden von Rheinland-Pfalz.

 

Produktbeschreibung

Sicher verpackt mit Verpackungsstahl

Die Produktpalette der thyssenkrupp Rasselstein GmbH reicht von Weißblech über spezialverchromtes Feinstblech bis hin zu organisch beschichtetem Material. Für höchste Ansprüche in puncto Qualität, Reinheitsgrad, Umformbarkeit, Stabilität und Oberflächenbeschaffenheit ist unser Material die erste Adresse. Verpackungsstahl besitzt herausragende Eigenschaften und ist für modernste Verarbeitungstechnologien und vielfältige Anwendungszwecke im Verpackungsbereich bestens geeignet.

    Ausbildungsplätze

  • Chemielaborant/in
    Schulabschluss:
    Mittlere Reife
    Praktikum möglich:
    ja
  • Elektroniker/in - Betriebstechnik
    Schulabschluss:
    Mittlere Reife
    Praktikum möglich:
    ja
  • Fachlagerist/in
    Schulabschluss:
    Hauptschul- oder Mittlerer Bildungsabschluss
    Praktikum möglich:
    nein
  • Industriekaufmann/frau
    Schulabschluss:
    Mittlere Reife
    Praktikum möglich:
    ja
  • Industriemechaniker/in
    Praktikum möglich:
    ja
  • Kaufmann/frau für Büromanagement
    Schulabschluss:
    Mittlere Reife
    Praktikum möglich:
    ja
  • Koch/Köchin
    Praktikum möglich:
    ja
  • Maschinen- und Anlagenführer/in
    Praktikum möglich:
    nein
  • Mechatroniker/in
    Schulabschluss:
    Mittlere Reife
    Praktikum möglich:
    ja
  • Werkstoffprüfer/in
    Schulabschluss:
    Mittlere Reife
    Praktikum möglich:
    ja
  • Zerspanungsmechaniker/in
    Praktikum möglich:
    ja

Frau Jessica Koll

Ausbilder/in gewerblich, Ausbilder/in kaufmännisch, Duales Studium (sonstiges), Duales Studium technisch, Praktikum gewerblich, Praktikum kaufmännisch, Bewerbung

jessica.koll@thyssenkrupp.com
02632 3097-2341

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Art der Bewerbung
schriftlich

Hier findest du das Online-Bewerbungsformular:
http://www.thyssenkrupp-rasselstein.com/main/karriere/ausbildung.html

Duales Studium

Art der Bewerbung
schriftlich