zur Ergebnisliste

S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG

500 Beschäftigte 30 Auszubildende 5 freie Ausbildungsplätze Branche: Elektrotechnik

Bregstraße 1
78120 Furtwangen
https://www.siedle.de\ausbildung

Talentschmiede für die Zukunft der Sprechanlage

Siedle ist in der Region als traditionsreiches Unternehmen und als Spezialist für Türkommunikation bekannt. Weniger bekannt ist, dass sich Siedle auch zu einem Spezialisten für digitale Technologien entwickelt hat. Diese Entwicklung spiegelt sich in der Siedle-Ausbildung. Mit rund 30 Auszubildenden ist sie die Talentschmiede für die Zukunft der Firma aus Furtwangen im Schwarzwald.

Sprechanlagen und Haustelefone produziert Siedle nach wie vor. Doch die Produkte haben heute oft ein digitales Innenleben. Und sie machen bestehende Anlagentechnik anschlussfähig an die digitale Welt – zum Beispiel per App auf dem Smartphone.

Neben Industriekaufleuten, Elektronikern für Geräte und Systeme sowie Fachlageristen bildet Siedle deshalb aktuell vor allem IT-Berufe aus: Fachinformatiker, mathematisch-technische Softwareentwickler und IT-Systemelektroniker. Nicht zu vergessen das „Studium Plus“: In den Fachrichtungen Elektrotechnik und Informatik können junge kluge Köpfe ihre Ausbildung bei Siedle mit einem Studium an der Hochschule Furtwangen kombinieren.

Produktbeschreibung

Siedle gestaltet Übergänge

Zwischen innen und außen, privat und öffentlich, mobil und u Hause, Sicherheit und Zugänglichkeit, komplex und einfach, digital und analog.

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Art der Bewerbung
schriftlich

Schick die Bewerbung per E-Mail an:
ausbildung@siedle.de

Hier findest du das Online-Bewerbungsformular:
www.siedle.de

Duales Studium

Art der Bewerbung
schriftlich

Schick die Bewerbung per E-Mail an:
ausbildung@siedle.de

Hier findest du das Online-Bewerbungsformular:
www.siedle.de