zur Ergebnisliste

MB Bäuerle GmbH

100 Beschäftigte 8 Auszubildende 2 freie Ausbildungsplätze Branche: Maschinenbau

Gewerbehalle Straße 7-11
78112 St. Georgen
www.mb-bauerle.de

Die MB Bäuerle GmbH besteht seit über 150 Jahren und entwickelt, produziert und vertreibt seit über 60 Jahren Maschinen für die Papierverarbeitung und gehört heute zu den führenden Herstellern von automatisierten Falz- und Kuvertiersystemen. Unsere Produkte erfüllen die höchsten Qualtiäts- und Verfügbarkeitsanderderungen in unserer Branche.

Produktbeschreibung

Falzmaschinen:

Wenn im Büro Tag für Tag viel Post anfällt, greift man häufig auf eine Falzmaschine zurück, die das Falzen der Briefbögen übernimmt. Diese Falzmaschinen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und auch Preisklassen. Vom Tischfalzgerät bis hin zur Profi-Falzmaschine ist alles verfügbar. Bei den einfachen Falzmaschinen kann man meist zwischen zwei verschiedenen Falzarten wählen und bis zu 5 Blätter gleichzeitig falzen lassen. Bei den Profiausführungen der Geräte sind mehrere Falzarten möglich und es können bis zu 20.000 Falzungen in der Stunde vorgenommen werden. Meist ist es hier auch möglich andere Formate als DIN A4 zu falzen.


Große Falzmaschinen finden sich meist nur in Poststellen von großen Konzernen an. Dort gibt es dann auch so genannte Poststraßen, bei denen von der Falzung über das Kuvertieren bis hin zur Frankierung alles automatisch verläuft. Mitarbeiter sind dann nur noch für Einstellungen an den Maschinen und zur Fehlerbehebung notwendig.

 

Kuvertiersysteme:

Kuvertiersysteme sind Maschinen, die Briefe in Briefumschläge kuvertieren. Dabei wird die Anlage über Steuerzeichen, so genannte OMR-Codes (OMR: Optical Mark Recognition), Barcodes oder DataMatric Codes, gesteuert. Diese findet man in der Regel zwischen der Abheftlochung auf der linken Seite der Dokumente. Es gibt auch Systeme, die ohne OMR-Lesungen arbeiten – in allen Größenordnungen (Small Office Lösungen – 15 Blatt/Min und High End Geräte s. u.)

Die Anwender solcher Anlagen sind hauptsächlich Versicherungen, Banken, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen sowie IT-Dienstleister, Mailrooms und Lettershops. Die Beiden letztgenannten Gruppen übernehmen Druck- und Kuvertieraufgaben von Unternehmen und versenden Dokumente in deren Auftrag.

Dieses Unternehmen bietet zurzeit leider keine freien Plätze für ein duales Studium an. Kehre zur Ausbildungsplatzbörse zurück, um freie Plätze in deiner Nähe zu finden.

    Ausbildungsplätze

  • Industriemechaniker (m/w/d) - Feingerätebau
    Schulabschluss:
    Hauptschul- oder Mittlerer Bildungsabschluss
    Praktikum möglich:
    ja

Dieses Unternehmen bietet zurzeit leider keine freien Plätze für ein duales Studium an. Kehre zur Ausbildungsplatzbörse zurück, um freie Plätze in deiner Nähe zu finden.

Herr Werner Staiger

Ausbilder/in gewerblich, Duales Studium technisch, Praktikum gewerblich

werner.staiger@mb-bauerle.de
07724/882-0

Herr Bernd Günter

Ausbilder/in kaufmännisch, Duales Studium (sonstiges), Praktikum kaufmännisch, Bewerbung, InfoMobil

bernd.guenter@mb-bauerle.de
07724/882-0

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Art der Bewerbung
schriftlich

Schick die Bewerbung per E-Mail an:
bernd.guenter@mb-bauerle.de

Duales Studium

Schick die Bewerbung per E-Mail an:
bernd.guenter@mb-bauerle.de