zur Ergebnisliste

Johnson Controls Autobatterie GmbH & Co.KGaA

1300 Beschäftigte 45 Auszubildende Branche: Automobilbau

Am Leineufer 51
30419 Hannover
www.johnsoncontrols.de

Johnson Controls ist ein weltweit führendes Technologie- und Industrieunternehmen mit einem breit gefächertem Produkt- und Serviceangebot und Kunden in über 150 Ländern. Mit 120.000 Mitarbeitern stellt Johnson Controls hochwertige Produkte für die Automobil- und Gebäudebranche her.

Der Geschäftsbereich Johnson Controls Power Solutions ist der weltweit größte Hersteller von Fahrzeugbatterien. Rund 152 Millionen Batterien liefern wir jährlich an Automobilhersteller und Ersatzteilanbieter. Unser breites Spektrum an Blei- und Lithium-Ionen-Batterietechnologien versorgt nahezu jeden Fahrzeugtyp mit Energie - egal ob konventionelles, Start-Stopp-, fortschrittliches Start-Stopp-, Micro-Hybrid, Hybrid- oder Elektrofahrzeug. Das Recyclingsystem von Johnson Controls hat dazu beigetragen, dass Fahrzeugbatterien zum meistrecycelten Produkt der Welt geworden sind. Weltweit arbeiten 15.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten an der Entwicklung, Herstellung, Distribution und dem Recycling unserer Batterien.

Am Standort Hannover arbeiten rund 1.300 Ingenieure, Techniker, Werksmitarbeiter und Verwaltungsangestellte für den Erfolg von Johnson Controls. Mit internationalem Teamwork, qualifizierten Mitarbeitern und innovativen Produkten ist Johnson Controls seit über 125 Jahren ein weltweit führendes Unternehmen, das auch in Zukunft im Bereich Autobatterien Maßstäbe setzen wird.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.johnsoncontrols.de oder liken Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/JohnsonControlsPowerSolutionsAusbildung.
 

Produktbeschreibung

Zum Produktportfolio von Johnson Controls Power Solutions gehören bekannte Batteriemarken wie Varta® und Optima®. Unsere Batterien liefern wir an Fahrzeughersteller und Ersatzteilanbieter.

Unser breites Spektrum an Blei- und Lithium-Ionen-Batterietechnologien findet in konventionellen, Start-Stopp-, fortschrittlichen Start-Stopp-, Micro-Hybrid-, Hybrid- und Elektrofahrzeugen Anwendung.

Die Start-Stopp-Technologie trägt dazu bei, dass bis zu 5 Prozent Kraftstoff eingespart werden können: Der Motor schaltet automatisch ab, wenn das Auto an einer roten Ampel steht, und wird wieder gestartet, wenn der Fahrer die Kupplung betätigt oder bei Automatik-Getrieben das Bremspedal löst. Dies stellt besonders hohe Anforderungen an die Batterien, denn sie müssen jederzeit einen automatischen Start des Motors sicherstellen, während sie gleichzeitig ausreichend Energie für Licht, Radio und andere Verbraucher liefern müssen. Das funktioniert nur mit einer fortschrittlichen Batterietechnologie wie sie von Johnson Controls realisiert wird.

Darüber hinaus sind wir weltweit das erste Unternehmen, das Lithium-Ionen-Batterien für Hybrid- und Elektrofahrzeuge in Serie herstellt. Mit unseren Innovationen gestalten wir den Markt für fortschrittliche Energiespeichersysteme für sparsamere und nachhaltigere Fahrzeuge. In Hannover verfügen wir über ein hochmodernes Test- und Integrationszentrum, in dem die Lithium-Ionen-Batterien entwickelt, getestet und montiert werden. Die Mercedes-Benz S-Klasse S 400 und der BMW ActiveHybrid 7 sind beispielsweise mit einer dieser Batterien von Johnson Controls ausgestattet.

Sie haben Interesse daran, die Zukunft von Energiespeichern mitzugestalten? Ihr Ziel ist ein interessanter, anspruchsvoller und vielfältiger Berufseinstieg? Erfahren Sie eine praxisnahe Ausbildung oder nutzen Sie die Chance, ein duales Studium in einer betriebswirtschaftlichen oder technischen Fachrichtung zu absolvieren. Johnson Controls bietet den idealen Berufseinstieg und anschließend vielfache Karrierechancen in unserem Unternehmen.
 

Dieses Unternehmen bietet zurzeit leider keine freien Ausbildungsplätze an. Kehre zur Ausbildungsplatzbörse zurück, um freie Ausbildungsplätze in deiner Nähe zu finden.

Dieses Unternehmen bietet zurzeit leider keine freien Plätze für ein duales Studium an. Kehre zur Ausbildungsplatzbörse zurück, um freie Plätze in deiner Nähe zu finden.

Frau Melanie Fleig

Ausbilder/in gewerblich, Ausbilder/in kaufmännisch, Duales Studium (sonstiges), Duales Studium technisch, Praktikum gewerblich, Praktikum kaufmännisch, Bewerbung, InfoMobil

ps-emea-ausbildung@jci.com
+49 511 975-1082

Frau Susanne Lönne

Ausbilder/in gewerblich, Ausbilder/in kaufmännisch, Duales Studium (sonstiges), Duales Studium technisch, Bewerbung

ps-emea-ausbildung@jci.com
+49 511 975-1083

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Hier findest du das Online-Bewerbungsformular:
www.johnsoncontrols.de/karriere

Duales Studium

Hier findest du das Online-Bewerbungsformular:
www.johnsoncontrols.de/karriere