zur Ergebnisliste

IKA-Werke GmbH & Co. KG

330 Beschäftigte 35 Auszubildende 5 freie Ausbildungsplätze Branche: Maschinenbau

Janke und Kunkel-Straße 10
79219 Staufen
www.ika.com

Der Stammsitz des Unternehmens liegt in Staufen im Breisgau. Als Global Player besitzt IKA Tochtergesellschaften in den USA, China, Indien, Malaysia, Japan, Brasilien und Korea. 2017 erwirtschaftete das eigentümergeführte Unternehmen mit weltweit mehr als 900 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 130 Millionen Euro. Gegründet 1910 können die IKA-Werke auf über 110 Jahre Firmengeschichte zurückblicken.

Produktbeschreibung

Die IKA Gruppe ist das führende Unternehmen in der Labortechnik und Analysentechnik. Wenn es um Anwendungen im Bereich Rühren, Mischen, Temperieren, Destillieren oder Mahlen geht, vertrauen Marktführer auf unsere bewährten Produkte und Technologie: Unser innovatives Laborgeräte-Produktprogramm umfasst Magnetrührer, Rührwerke, Schüttler, Dispergierer, Mühlen, Rotationsverdampfer, Kalorimeter, Laborreaktoren, eigens für Labor- und Analysengeräte entwickelte Software, sowie Thermostate und Kühler.

 

Herr Marc Burgert

Ausbilder/in gewerblich, Praktikum gewerblich

marc.burgert@ika.de
07633/831-232

Frau Jutta Klepp

Ausbilder/in kaufmännisch, Duales Studium (sonstiges), Duales Studium technisch, Praktikum kaufmännisch

jutta.klepp@ika.de
07633/831-144

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Art der Bewerbung
schriftlich

Duales Studium

Art der Bewerbung
schriftlich