Unser Blog

Die Metall- und Elektro-Industrie ist bunt und vielfältig. In unserem Blog versorgen wir dich regelmäßig mit Berufsporträts, Steckbriefen, News aus der Branche und Tipps für Berufswahl und Ausbildung.

zur Übersicht
Wie können Apps dir dabei helfen, die passende Ausbildung zu finden?

Wie können Apps dir dabei helfen, die passende Ausbildung zu finden?

Daniela Laska | 26. Aug 2019 | Kategorien: Berufe, Azubi-Berichte, Ausbildung, Bewerbung, Studium, Checklisten | TAGs:
Kommentare (0) | Anzahl der Ansichten (182)

Viele Jugendliche bewerben sich bevorzugt online oder per E-Mail bewerben. Die altbekannte Bewerbungsmappe existiert kaum noch.

Die App TalentHero war eine der ersten Apps auf dem Markt, die versucht, Ausbildungssuchende und Unternehmen zusammenzuführen. Dafür verarbeitet sie nicht nur Erfahrungsberichte von Mitarbeitern, sondern auch Bildmaterial der Unternehmen. Die App begleitet Jugendliche in allen Phasen der Ausbildungsplatzsuche, sie bietet Orientierungshilfen und ermöglicht mobile Bewerbungen. 

 

Die BGN-App ermöglicht dir einen erleichterten Einstieg in den Berufsalltag. Wenn du dir unsicher bist, was dich in deinem Berufsalltag erwartet, dann ist die BGN-App genau das richtige für dich. Sie ist ein hilfreicher Allround-Guide, um im Berufsleben erfolgreich zu sein und die mehrjährige Ausbildung erfolgreich absolvieren zu können.

 

Um deine Projekte zu managen, kannst du die Asana-App verwenden. Während der Ausbildung wird es vorkommen, dass du mehrere Sachen gleichzeitig im Kopf behalten musst. Da kann man schon mal leicht Dinge vergessen. Die App bietet umfangreiche Möglichkeiten der Terminverwaltung

und gemeinsamen Projektarbeit.

 

Absolut empfehlenswert ist für dich die Berichtsheft-App. In deiner Ausbildung musst du ein Berichtsheft führen. Dieses wird vom Ausbilder regelmäßig geprüft und ist der Nachweis deiner Tätigkeiten für den Betrieb. Zum Glück gibt es eine App, mit der du die Tätigkeiten eines bestimmten Tages schnell und einfach erfassen kannst. Du kannst die Inhalte sogar direkt mit deinem Ausbilder teilen. 

 

 

 

Kommentare zu diesem Artikel (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Name:
E-Mail:
Kommentar:
Kommentar hinzufügen