zur Übersicht
Steckbrief: Azubi Franz

© GKN Walterscheid Getriebe GmbH

Steckbrief: Azubi Franz

Redaktion | 25. Jun 2018 | Kategorien: Azubi-Berichte | TAGs: Berufseinstieg
Kommentare (0) | Anzahl der Ansichten (904)

Mein Name ist Franz Bartsch, ich bin 18 Jahre alt und mache eine Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker bei der GKN Walterscheid Getriebe GmbH in Sohland an der Spree.

 

 

Warum hast dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?

 

Entschieden habe ich mich für meinen Ausbildungsberuf, weil ich Wert auf Präzision und genaues Arbeiten lege. Dies wird als Zerspanungsmechaniker von mir verlangt. Somit war dies meine einzige als auch erste Wahl der Berufsausbildung.

 

 

Welche Aufgaben und Tätigkeiten gehören allgemein zu deinem Berufsbild?

 

Meine Aufgaben sind zum Beispiel das Bedienen und Umbauen von CNC-gesteuerten Maschinen im Bereich des Drehens und Fräsens. Weiterhin übernehme ich auch das Messen und Überprüfen von Maßen und Toleranzen und nehme Korrekturen vor, wenn es nötig ist.

 

 

Wie ist das Arbeitsklima bei euch?

 

Das Arbeitsklima in unserer Firma ist gut. Man kann sich untereinander austauschen und bei Fragen wird einem geholfen.

 

 

Welche Fähigkeiten und Interessen sollte man mitbringen?

 

Man sollte an moderner Technik, genauem Arbeiten und der Fertigung von Einzelteilen interessiert sein. Grundkenntnisse in der Metallverarbeitung sind von Vorteil. 

Kommentare zu diesem Artikel (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Name:
E-Mail:
Kommentar:
Kommentar hinzufügen